Schülerzeitung - ALS-News

Gute Nachrichten für die ALS

Im Schuljahr 2020/2021 gründeten Lennon, Vasile, Lena, Ajsche, Anna-Lena und Milana zusammen mit Frau Moritz und Frau Henkel eine Redaktion. Die Astrid-Lindgren-News (ALS News) entstanden.

Viele Ideen wurde in die Tat umgesetzt: SchülerInnen und LehrerInnen befragt, Frau Behrens, Herr Kretschmer, Frau Rindchen und Herr Müller interviewt. Fotos von der Schule gemacht und mit Farbe zum Deckblatt erweitert. Die Lieblingswitze abgetippt, im Internet über Astrid-Lindgren und die Einwohnerzahlen von Edewecht recherchiert. Das Lieblingsrezept eingescannt und ein Mandala sowie ein Rätsel ausgedacht.

Am Ende war das Schwierigste für die SchülerInnen zu entscheiden: was schafft es wirklich in die ALS News und welcher Artikel kann leider nicht gedruckt werden?

Zum Schluss wurde die Zeitung dann gedruckt, gebunden und in der Schule verkauft.

Da es so viele Artikel nicht in die „ALS News - Sommer 2021“ geschafft haben, wird es hoffentlich auch im Sommer 2022 wieder eine ALS News geben.

Alle Klassen sind herzlich eingeladen, Artikel, Bilder oder andere spannende Dinge in der Redaktion abzugeben oder die Redaktion zu einer Sitzung zu besuchen.

Die Sitzung findet jeden Dienstag von 10.20 Uhr bis 11.30 Uhr im Raum C0-02 statt.


Bisherige Ausgaben: