Wir suchen Sie !

 

 
Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir einen Erzieher (m/w/d) oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)

 


Pädagogische Mitarbeiterin / pädagogischer Mitarbeiter in unterrichtsbegleitender Funktion (m/w/d)

Die Stelle ist als Vertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 26.09.2023 zu besetzen. Der Beschäftigungsumfang beträgt 18,689 Wochenstunden. Eine Verlängerung der Beschäftigung ist sehr wahrscheinlich.

Ab dem Einstellungsdatum bis zum 31.03.2023 ist eine befristete Vertragsaufstockung im Umfang von 13,497 Wochenstunden auf insgesamt 32,186 Wochenstunden möglich.

Die Eingruppierung erfolgt nach der Entgeltgruppe S 8b TV-L. 
Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher oder Heilerziehungspfleger mit staatlicher Anerkennung sowie Erfahrungen im Umgang mit geistig behinderten Kindern und Jugendlichen.

Bewerbungen mit vollständigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 07.02.2023 über das Online- Bewerbungsportal unter folgendem Link https://www.eis-online-nilep.niedersachsen.de/Stelle/Details/12275 an das Regionale Landesamt für Schule und Bildung Osnabrück.

Das Land Niedersachsen strebt in allen Bereichen und Positionen an, eine Unterrepräsentanz im Sinne des NGG abzubauen. Daher sind Bewerbungen von Männern besonders gewünscht.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, soweit nicht in der Person der anderen Bewerberinnen und Bewerber liegende Gründe von größerem rechtlichem Interesse entgegenstehen.
Schwerbehinderten oder diesen gleichgestellten Menschen wird empfohlen, zur Wahrung ihrer Interessen eine Schwerbehinderung oder Gleichstellung anzuzeigen.

Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sowie von Personen mit Zuwanderungsgeschichte werden ausdrücklich begrüßt.

Ihre persönlichen Bewerbungsdaten werden ausschließlich zum Zwecke des Auswahlverfahrens verarbeitet, der Schulleitung sowie den Gremien zur Verfügung gestellt und nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Grundsätze gelöscht. Informationen gemäß Artikel 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) darüber, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden und welche Rechte Ihnen in diesem Zusammenhang zustehen, erhalten Sie unter https://www.rlsb-os.de/service/stellenausschreibungen/dsgvo/.