A- A A+

Search

Unser Schullogo

 


Elternbrief 1/2006

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler!


Ich hoffe, dass für Sie die Weihnachts- und Winterzeit mit Ihren Kindern eine schöne, geruhsame Zeit war und wünsche Ihnen für das Jahr 2006 alles Gute! Bevor ich auf aktuelle Ereignisse und Planungen zu sprechen komme, möchte ich zunächst einen Blick zurück werfen ………

  • Der von den Eltern unserer Schülerinnen und Schüler unter der Leitung von Herrn Schröder und der Schülerfirma „Holzwerkstatt“ durchgeführte Weihnachtsbasar war ein schöner, sehr beeindruckender Erfolg. Mit den Kuchenspenden und dem Verkauf von Weihnachtsartikeln wurde die Summe von 335,70 € erzielt, die für Anschaffungen der Werkstatt genutzt wird.
  • Die Weihnachtszeit haben wir mit verschiedenen Aktionen begleitet. Dazu gehörte neben den weihnachtlichen Klassenfeiern, ein Weihnachtsgottesdienst in der St. Nikolai-Kirche in Edewecht und gemeinsame Weihnachtsfeiern der Schule. Die Schülerinnen und Schüler wurden in vielfältiger Weise auf das Weihnachtsfest eingestimmt.
  • Am 19.01.2006 führten wir in der Sporthalle am Breeweg und unserer Sporthalle ein Hallensportfest durch. In den vier Farbenhäusern, auf die die Schülerinnen und Schüler aufgeteilt waren, wurde sich engagiert dem Wettbewerb gestellt.
  • Ab dem 01.02.2006 erhalten wird das Mittagessen von der Firma Jesse in Edewecht. Der neue Preis für ein Essen beträgt 2,50 €.
  • Seit einigen Monaten wird von unserer Schule eine Schülerfirma im Zusammenhang mit gesunder Ernährung aufgebaut. So gibt es jetzt ein „Innenhofcafe“, in dem für die Schülerinnen und Schüler in der Zeit von 9.00 – 9.20 Uhr ein Frühstücksangebot gemacht wird und einen „Saftladen“, in dem während der 1. Pause Getränke verkauft werden. Die sehr erfolgreiche Arbeit wurde durch einen Zuschuss von 1.000,-- € für nachhaltige Schülerfirmen mit Schulkiosk durch die Landesschulbehörde gewürdigt. Ich freue mich sehr, die gesunde Ernährung Ihrer Kinder auf diese Weise mit unterstützen zu können.
  • Am 10.02.2006 nahm unsere Schule am Lesewettbewerb mit den beiden anderen Förderschulen im Ammerland teil. Folgende Leserinnen und Leser zeichneten sich dabei durch hervorragende Leseleistungen aus: Mike Rosskamp, Irmgard Meinen (Kl. 2/3)
    • Ines Eden, Marco Wordtmann, David Bohl (Kl. 5)
    • Hanna Koutonou, Heike Rutzka, Patrick Oeltjenbruns, Manuela Hegeler, Kevin Meyer (Kl. 6)
    • Anna Bohlken, Eric Krause, Jessica Neumann (Kl. 7)
    • Jana Last, Lena Koutonou (Kl. 8)
    • Carina Stöhr, Nicole Wemken, Julia Reil, Stefanie Janssen (Kl. 9)
    • Svenja Grabowski (Kl. 12), Christiane Begic (Kl.9), Siad Kadi (Kl. 10), Lea Winzer (Kl. 8), Miriam Eckert (Kl. 8) und Nina Schmidt. (Kl. 8).

Allen Schülerinnen und Schülern gratuliere ich ganz herzlich zu ihren Leseleistungen!

  • Im Monat Februar führt die Berufsberatung des Arbeitsamtes Oldenburg Gespräche mit den Schülerinnen und Schülern durch, die die Schule verlassen. Parallel dazu laufen Erste-Hilfe-Kurse für die Abgängerklassen. In diesem Schuljahr können wir jeder Schülerin und jedem Schüler einen Nachweis über die Ableistung eines Erste-Hilfe-Kurses in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz aushändigen.

Nun ein Blick in die nächsten Wochen des Schuljahrs:

  • Am 2./3. März wird die Wanderausstellung der BBS Rostrup in unserer Schule sein. Ehemalige Schülerinnen und Schüler der Astrid-Lindgren-Schule werden von ihren Erfahrungen und ihrer Berufsausbildung berichten.
  • Die am 02.03.2006 vorgesehene Gesamtkonferenz wird auf den 20.04.2006 verlegt, da die Bürgermeisterin Frau Lausch an diesem Tag den Mitgliedern der Gesamtkonferenz die Planungen des Schulträgers in Bezug auf den Ausbau der Schule als Ganztagsschule vorstellen möchte.
  • Am 24.04. – 28.04.2006 beteiligen wir uns an der Projektwoche aller Unesco-Projektschulen mit dem Thema: „Fit – friedlich – fair – Für eine Welt“. Am 28.04.2006 haben Sie die Möglichkeit von 10.00 – 12.00 Uhr sich die Projektergebnisse anzuschauen. Sie sind dazu herzlich eingeladen!

Noch einige Termine:

09.03.06 Mitgliederversammlung des Fördervereins der Astrid-Lindgren-Schule im Lehrerzimmer um 18.00 Uhr
03.04.-18.04.06 Osterferien
25.05.06 Christi Himmelfahrt, schulfrei
26.05.06 Ferientag
05.06.-06.06.06 Pfingstferien
29.06.06 Zeugniskonferenzen
07.07.06 Abschlussfeier
10.07.06 Sport- und Spielfest
19.07.06 Zeugnisausgabe, Schulschluss 10.25 Uhr
20.07. - 30.08.06 Sommerferien

 

Ihnen und Ihren Kindern wünschen wir, die Lehrkräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schule eine schöne Frühlings- und Sommerzeit.

 

Mit freundlichen Grüßen

____________________
Dr. Arend Lüschen, FöR