A- A A+

Search

Unser Schullogo


Elternbrief 2/2002

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten unserer Schülerinnen und Schüler!


Seit dem 1. Februar 2002 bin ich der neue Kollege und Schulleiter der Astrid-Lindgren-Schule. Mein Name ist Dr. Arend Luschen und ich bin der Nachfolger von Herrn Schwitalla, der zum Ende des Schuljahres 2000/2001 in Ruhestand gegangen ist und Frau Fengler, die die Aufgabe ein Schulhalbjahr kommissarisch übernommen hat.


Auf folgende Termine möchte ich Sie hinweisen:

  • In den nächsten Wochen wird in der Aula der Schule der Film „Die Rettung des verlorenen Planeten" aufgeführt, der von einer Abschlussstufenklasse mit Frau Schlenga und Herrn Hillers erstellt wurde. Geplant ist ein feierlicher Rahmen mit Empfang, Vorführung und selbst hergestelltem Büffet.
  • In der Zeit vom 22.4. bis 26.4. machen die 9. Klassen (LH) ein Schnupperpraktikum in der Berufsschule in Rostrup.
  • In der Zeit vom 22.04. bis 03.05. machen die beiden GB-Abschlußstufenklassen ein Betriebspraktikum.
  • Am 25.4. ist für alle Mädchen ab 10 Jahre möglich, ihre Eltern, Verwandten oder Bekannten in einem Beruf zu begleiten. (Girls-day). Die Schule muss in dem Fall allerdings vorher benachrichtigt werden.
  • Am 2.5. beteiligt sich die Schule mit einer ausgewählten Mannschaft am Basketballturnier in Westerstede.
  • Am 07.05. trifft sich der Schulelternrat um 20.00 Uhr im Lehrerzimmer der Schule. Hier sollen Planungen und eventuelle Aktionen für die Projektwoche und den Tag der offenen Tür von Seiten der Eltern laufen. Aus organisatorischen Gründen wird der Tag der offenen Tür auf den Anfang des folgenden Schuljahres verschoben.
  • Am 09.05. (Christi Himmelfahrt) und 10.05. (Ferientag) ist kein Unterricht.
  • In der Zeit vom 21.5. bis 23.5. und vom 3.6. bis 5.6. laufen die fachbezogenen Leistungsüberprüfungen in den 9. Klassen.
  • Am 24.5. ist wiederum für eine ausgewählte Mannschaft ein Fußballturnier in Rastede.
  • Am 26.5. ist der Tag der offenen Tür an den Berufsbildenden Schulen in Rostrup. Dort wäre für Interessierte die Möglichkeit sich zu informieren, wie der weitere Schulweg Ihrer Kinder aussehen könnte.
  • In der Zeit vom 27.5. bis 31.5. findet an der Schule eine Projektwoche statt. Geplant sind vielfältige Aktionen und Teilprojekte, die sich einerseits mit dem Thema „Spiel, Spaß, Bewegung" und andererseits auf das Ziel „Unesco-Schule" beziehen. Interkulturelles Lernen und eine eventuelle Schulpartnerschaft mit einer Schule aus Afrika sollen hier ihren Anfang finden. Daneben werden einige Schülerinnen und Schüler sich mit den Erd- und Pflasterarbeiten für unseren neuen Fahrradstand beschäftigen. Falls sich Eltern in diesem Zusammenhang beteiligen möchten oder noch andere Ideen haben, würden wir uns freuen, wenn Sie sich melden würden. Hinweise auf mögliche Sponsoren werden auch dankbar aufgenommen!
  • Am 30.5. beteiligt sich die Astrid-Lindgren-Schule mit musikalischen und tänzerischen Darbietungen in der Zeit von 12.30 - 14.00 Uhr und 15.30 -17.00 Uhr an der Landesgartenschau. Die An- und Abfahrt und der Eintritt werden von der Schule geregelt und noch mitgeteilt. Es wäre schön, wenn Sie Zeit für die Aufführungen Ihrer Kinder hätten.
  • Am 14.6. sind die Entlassungsfeiern in den LH-Klassen und GB-Klassen geplant.
  • Am 19.6. gibt es Zeugnisse.
  • Vom 20.6. bis 31.7. sind Sommerferien.
  • Der erste Schultag des Schuljahres 2002/2003 ist am 1.8.2002.

 

Einen schönen Frühling und Sommer wünscht Ihnen

 

Dr. A. Lüschen, SoR

 


25.4. Girls Day
30.4. Auftritt bei der Landesgartenschau
19.4. Zeugnisse
01.08. Erster Schultag im Schuljahr 2002/2003